Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Vorlesungen lernförderlich gestalten

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
In diesem Workshop geht es um die Gestaltung von Vorlesungen. Sie lernen, wie Vorlesungen so aufgebaut werden, dass Ihre Studierenden den Inhalten gut folgen und diese gleichzeitig bereits verarbeiten können. Außerdem thematisieren wir die Rolle von Vorlesungen in der Online-Lehre und Lehrveranstaltungen im Blended Learning-Design.
In einem ersten Webseminar lernen Sie die Dozentin und die anderen Teilnehmenden kennen. Anschließend setzen Sie sich zeitlich unabhängig mittels Videos mit den Grundlagen lernförderlicher Vorlesungen auseinander und planen dabei eine konkrete eigene Vorlesung in Ihrem Fach, inklusive Strategie, Methoden und Medieneinsatz.
Dabei werden Sie von der Dozentin und den anderen Teilnehmenden in einem Forum unterstützt. Anschließend erhalten Sie ein ausführliches Feedback von der Dozentin zu Ihren erstellten Dokumenten, bevor in einem abschließenden Webseminar letzte Fragen geklärt und Erfahrungen ausgetauscht werden.
Ziele
Die Teilnehmenden sind nach Abschluss des Workshops in der Lage,
  • Vorlesungen lernförderlich zu strukturieren
  • die Inhalte für Vorlesungen nachvollziehbar aufzubereiten
  • Medien funktional und gezielt einzusetzen, um das Lernen in Vorlesungen zu unterstützen.
  • ihr Auftreten als Präsentator/in bewusster zu steuern
  • ihre Vorlesungen didaktisch sinnvoll und lernförderlich in die reine Online-Lehre oder in ein Blended Learning-Design einzubinden.
Inhalte
  • Vortrag vs. Vorlesungen
  • Vorlesungen heute
  • Grundlagen des Lernens
  • Inhaltliche Strukturierung von Vorlesungen
  • Didaktische Reduktion
  • Methodische Strukturierung von Vorlesungen
  • Funktionaler Medieneinsatz
  • Kriterien guter Präsentatorinnen bzw. Präsentatoren
  • Vorlesungen in der reinen Online-Lehre
 
Hinweise
  • Start-Webseminar: Fr, 22.09.2021 9.00-10.00 Uhr
  • Selbststudiumsphase (ca. 4,5 Stunden): 22.09.-14.10.2021
  • Abschluss-Webseminar: Fr, 15.10.2021 9.00-12.30 Uhr
 
Dauer
1,25 Tage (10 AE)