Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Diversitätsgerecht Lehren am KIT

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
An Hochschulen findet sich eine zunehmende Vielfalt an Lebensentwürfen, kulturellen
Hintergründen oder sozialen Strukturen, die insbesondere auch ihre Studierenden mitbringen. Der wertschätzende Umgang mit dieser Vielfalt - insbesondere auch in Lehr- und Prüfungssituationen – kann für Lehrende zur Herausforderung werden.
Im eintägigen Workshop erhalten Sie praktische Anregungen, wie Sie Ihre Lehrveranstaltungen entsprechend gestalten und zum Studienerfolg Ihrer Studierenden beitragen können, ohne das Leistungsniveau zu senken. Im kollegialen Austausch erarbeiten Sie weiterhin konkrete und auf Ihre Lehre zugeschnittene Maßnahmen zum Umgang mit Diversität.
Ausgewählte Themen des Workshops sind:
  • Gestaltung transparente Lehr-Lern-Prozesse und faire Rahmenbedingungen sowie deren Relevanz für den Studienerfolg der Studierenden.
  • Methoden und Herangehensweisen, wie die eigene Lehre stärker am individuellen Lernen der Studierenden ausgerichtet werden kann.
  • Reflexion eigener Routinen und Denkweisen und der Umgang mit sogenannten Biases.
 
Hinweise
Der Kurs findet ausschließlich online statt und erfordert keine Präsenzzeiten.
Die Bearbeitung der Aufgaben ist jedoch Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung.
 
Dauer
0,50 Tage (4 AE)